JLC: Master Chrono vs. Polaris Chrono

  • Ich interessiere mich für einen der beiden Chronographen am Metallband. Gibt es Punkte, Werk, etc. pp, die klar für die ein oder andere Modellinie sprechen?
    Danke euch für jeden Hinweis.

    Beste Grüße
    Kai


    Wenn ich die Folgen geahnt hätte, wäre ich Uhrmacher geworden. Albert Einstein

  • Hallo Kai,


    die Master Chronograph, RefNr. 1538420, die gibt es mit Lederband und ist eine Dresswatch.
    Wasserdicht bis 5 bar.
    In der Uhr arbeitet das 751A/1. Vollchronograph, Tricompax, mit Datum.
    Das Werk besitzt 2 Federhäuser.


    Diese Uhr kostet € 8.950,00


    Oder meinst Du die Master Chronograph, RefNr. 1538530. ?
    Wenn diese, die gibt es mit Lederband.
    Das Werk ist das 751 G mit 2 Federhäuser. Wasserdicht bis 5 bar.
    Bi-Compax Zifferblatt und Werk, ohne Datum.
    Kein Vollchronograph.
    Eine Uhr zwischen Dress - u. Sportuhr.


    Für € 8.250,00 geht die Uhr über den Ladentisch.




    Die Polaris Chronograph, RefNr. 9028170, gibt es auch mit Edelstahlband.
    Diese Uhr ist eine sportliche Uhr, auch weil wasserdicht bis 10 bar.
    Sie ist kein Vollchronograph, da ein Toti fehlt. Bi-kompax also, und hat kein Datum.
    In der Uhr ist das 751 H Werk verbaut, das auch 2 Federhäuser hat.


    Der Preis für diese Uhr: € 10.800,00


    Rein von der Optik her, der besseren Ablesbarkeit der Zeit, dem Edelstahlband und die Wasserdichtheit würde ich die Polaris den Master-Uhren vorziehen, denn die Polaris hatte ich schon in den Händen.


    Ich würde mir die Master, die mit den bläulichen Zeigern und die Polaris zeigen lassen und direkt vergleichen.
    Meine Tendenz geht aber in Richtung Polaris.

    Gruß Bernd (2), oder Dremel-Bernd :schwarzbaer:


    Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.

    Einmal editiert, zuletzt von BSBV ()

  • Sorry, beschäftige mich erst seit kurzem mit JLC und habe gerade auf deren Website den Jaeger-LeCoultre Deep Sea Vintage Chronographen gesehen.
    Gefällt mir optisch sehr gut, allerdings wohl nicht mit Stahlband zu bekommen.

    Beste Grüße
    Kai


    Wenn ich die Folgen geahnt hätte, wäre ich Uhrmacher geworden. Albert Einstein

  • Der Deep Sea Vintage-Chronograph ist ja wieder eine ganz andere Uhr.
    Und ja, diese Uhr gibt es mit Lederband.


    Was die Vintage Deep Sea und die Polaris gemein haben ist, jedes Modell für sich, ihre eigene Geschichte.


    Obwohl ich den Vintage-Chrono total schön finde, würde ich auch hier zur Polaris greifen.
    Warum ?
    Edelstahlbänder sind bei JLC eher selten zu bekommen. Diese Bänder sind aber dermaßen gut, dass das schon fast ein Grund ist / wäre die Polaris zu nehmen.


    Aber auch hier gilt, schaue Dir die Uhren live an. Lege sie an, und entscheide dann.


    Ich habe den Kauf meiner JLC Uhren nie bereut.