Beiträge von danossi

    Ich würde gerne nochmal mich hier melden.


    Kann man sagen, dass das Fliegermodell Petit Prince (+500€) zum normalen Modell auch den Mehrpreis wert ist? Limitiert ist sie in der Größe ja nicht, aber ein Händler meinte zu mir, dass die nur recht begrenzt in der Verkauf gelangen...


    So ganz habe ich mir das Modell "Sohn" nicht aus dem Kopf geschlagen, auch wenn ich viele viele "Absagen" von Juwelieren, usw. bekommen habe.

    Danke Christian für die Antwort. Da konnte ich mir jetzt gut ein Bild zwischen den 2 Modellen machen. Interessant ist, dass IWC da die gleiche UVP ansetzt...
    Toll zu hören, dass die Fliegeruhr so zuverlässig und auch robust ist. Eine Diva kann ich da nicht gebrauchen.


    Bei der Auswahl eines passenden Bandes werde ich sicherlich noch einmal Fragen haben.


    Was meint ihr zu den Chancen eine Pilot Modell Sohn (39mm) zu ergattern? Mit gefällt die Zwiebelkrone wirklich sehr, nur leider habe ich um 1- 2 Wochen hier im Forum so ein seltenes Exemplar verpasst :bash:
    Der Gebrauchtmarkt an "normalen" Fliegeruhren von IWC (ohne Chrono) ist auch nicht sehr groß. Sie scheint ein recht (Wert-)stabiles und liebgewonnenes Objekt zu sein :gut:

    Hallo liebe Forumsgemeinde,


    mir hat es diese tolle und wundervolle Uhr sehr angetan. Ich weiß, dass es dieses Modell nur im Set gab, aber doch ab und zu alleine seinen Besitzer gefunden hat.
    Mich interessiert das Sohn Modell mit 39mm Durchmesser. Die Bandfarbe ist erstmal zweitrangig.


    Ich suche ein Set, welches alle Papiere und ggf. die Box enthält.


    Der Zustand sollte wirklich gut sein.


    Freue mich über jedes Angebot, bzw. vielleicht hat jemand auch einen Tipp wo es diese Uhr zu beziehen gibt.


    Danke und Grüße


    Daniel

    Vielen Dank für eure super Antworten! Das hilft mir schon sehr weiter :gut:



    Von den genannten Uhren wäre mein Favorit die LPP mit dem blauen Blatt - in meinen Augen die schönste Version in der neuen Kollektion. Wenn es ein klassisches, schwarzes Blatt sein soll, wäre meine Empfehlung die Mark XVI (Ref. 3255-01 bzw. -04). Technisch sind die Uhren identisch, auch von der Größe her. Aber bei der Mark XVI ist meiner Meinung nach das Datum besser integriert (bei der XVIII steht das sehr frei herum), zudem gefällt mir die matte Lünette besser. Zudem gab es die Mark XVI noch mit einem Alligatorband, was deutlich edler wirkt als die schwarzen Kalbslederbänder (die gefallen mir überhaupt nicht).

    Ich gebe dir Recht. Das Alligatorband sieht deutlich schicker aus. Leider auf Anhieb konnte ich keine "alte" Uhr finden.


    Gibt es einen Unterschied der normalen Pilot zur LPP, außer dem Band (Farbe) und dem blauen Blatt?
    Die LPP wird einige hundert Euro höher gehandelt, so wie ich das gesehen habe.


    ... alle 4 Uhren bei einem Händler live an dein Handgelenk zu legen und dann zu sehen, welche dir persönlich am Besten gefällt. Vielleicht noch ein Tipp: ich finde das Kunstlicht bei vielen Händlern nicht optimal und schaue mir alle Uhren, die mich interessieren, auch draußen im Tageslicht an.


    Zum Thema "wo kaufen": neben den offiziellen Konzis (dort kann man heute beim Preis durchaus handeln) gibt es viele Uhren auch neu bei sogenannten Grauhändlern zu kaufen. Diese beziehen die Uhren i.d.R. von offiziellen Konzis mit ordentlich Rabatt und verkaufen die Uhren entsprechend günstiger. Eine recht gute Übersicht bietet http://www.chrono24.de, um ein Gefühl für die Preise zu bekommen.
    Auch gebraucht kann man Uhren prima kaufen bei entsprechend seriösen Gebrauchthändlern. Davon gibt es mittlerweile recht viele. Wenn du eine Uhr bei einem Händler entdeckt hast, kannst du dich ja hier nach dem Händler erkundigen. Viele der einschlägigen Händler sind bekannt.

    Die Uhren werde ich mir auf jeden Fall anschauen. In Stuttgart gibt es einige Grauhändler, wo die diversen Modelle vorhanden sind.


    Chrono24 und Chronext sind mir direkt ins Auge gefallen. Vielleicht gibt es noch weitere große Plattformen, oder auch anderen (spezielle) Foren, wo IWCs gehandelt werden?!


    Mit welchen Folgekosten muss ich rechnen? Eine Revision alle 5 Jahre, oder einen kleinen Service nach 2 Jahren? Was kostet mich die Instandhaltung zirka?


    Danke für die tolle Beratung :verneig:


    Grüße,


    Daniel

    Hallo zusammen,


    mir gefallen die "einfachen" Fliegermodelle von IWC wirklich sehr gut, auch die Portoriko hat etwas. Es soll meine erste IWC werden und ich bin etwas unentschlossen.
    Aufgrund von schmalen Handgelenken soll die Uhr max. 40mm Durchmesser haben. Dabei sind mir mehrere Modelle ins Auge gestochen.
    Preislich liegen alle Uhren bei ca. 4500€ UVP und auf die Schnelle einen Ladenpreis von 3000-3800€ je nach Modell.


    Vor folgender Auswahl stehe ich:


    Pilot´s Watch 36 - IW324001
    Pilot´s Watch Mark XVIII - IW327001
    Pilot´s Watch Mark XVIII Le Petit Prince - IW327004


    Portofino - IW356501


    Mein Favorit schlechthin wäre die Pilot´s Watch Mark XVI? "Sohn" mit 40mm Durchmesser und der meeega schönen Krone :verneig: Leider ging eine solche Traumuhr vor Kurzem hier im Forum weg...


    Eventuell käme auch ein Gebrauchtkauf (vom Händler) in sehr gutem Zustand mit Papieren und Box in Frage.


    Was könnt ihr mir als "Neuling" für Infos und Ratschläge mitgeben? Gibt es vielleicht Tipps, wo ich mir im Netz einen Überblick verschaffen kann (bzgl. Angebote/Preise)?
    Ebay und von Privat sehe ich etwas skeptisch, weil ich als Neuling vielleicht auf die "Schnauze" fallen könnte...


    Vielen Dank vorab für eure Stimmen :)


    Grüße
    Daniel