Beiträge von klause

    Hallo zusammen,


    mal eine Frage zum einwintern. Mein subaru kommt im Winter in eine Scheune und bleibt da im Winterschlaf. Das Klima bei uns im alten Land ist verhältnismässig feucht. Ich überlege nun, wie ich den Lack in der Zeit schützen kann. Entweder eine atmungsaktive Abdeckplane, oder aber einwachsen vor dem einwintern und den Wagen atmen lassen. Ins innere kommen Entfeuchter.


    Waschen und einwachsen kommt mir irgendwie sinnvoller vor. Habt ihr ein Wachs, was ihr dafür empfehlen könnt?


    Beste Grüsse,
    Felix

    Ich denke auch,nimm nicht die MF Kamera, das ist einfach zu viel für das was Du willst. VF darf es gerne sein, und dann ein System welches man gut ausbauen kann mit Objektiven (man kann auch alte analoge Objektive an moderne Kameras anschliessen... Je nach System sogar ohne Adapter! Macht auch Laune! :) )


    Welche Kamerasystem Dir am Besten liegt solltest Du Dir einfach mal im Fachgeschäft anschauen, da bin ich bei MacLeon. Lass sie Dir zeigen und probier sie einfach mal aus. Welches System es dann am Ende werden wird sieht man dann. Ich wage mal zu behaupten das man keinen wahnsinnigen Unterschied bei den Bildern erkennen wird als Laie (als Laie wohlgemerkt!!)


    Bin gespannt wofür du Dich entscheidest. Go for it!! Fotografie ist super. Und man kann sooooo viele tolle Sachen kaufen :)



    Bei mir beginnt Mittelformat allerdings bei 6x7 und analog.


    D.h. Du macht auch 6x9?! :verneig:
    Dias aus der Pentax 67 sind ja schon der Hammer, aber auf 6x9... :sabber:


    LG felix

    Hi Viper,


    das ist jetzt echt schwierig zu beantworten, ohne zu wissen, wie Deine fotografischen Vorkenntnisse sind (anscheinend nicht so tief, was ja auch vollkommen ok ist) und ohne zu wissen, was und wie Du fotografieren möchtest (Motive, Lichtsituationen etc.) und wo / wie Du Deine Bilder präsentieren möchtest.


    Vergleichsbilder ist auch immer ein wenig schwierig, da man nie genau weiss, wie diese hinterher noch bearbeitet wurden. Oder ob sie als RAW aus der Kamera kamen und bearbeitet wurden oder mit kameraeigenen Funktionen bearbeitet wurden.


    Du vergleicht zwei Systemkameras miteinander, die aber unterschiedliche Sensorgrössen haben. Die Sony ist eine Vollformatkamera (Sensorgrösse gleich Kleinbildfilm), die Hasselblad ist eine Mittelformatkamera (Sensor gleich Mittelformatfilm - also wesentlich grösser = mehr Licht / Informationen pro Bild)


    Daher: Was hast Du denn vor? Ab und an mal ein wenig knipsen, oder Einstieg in die ambitionierte Hobbyfotografenwelt?


    LG Felix

    mal eine Frage zum Motorsound: Ich stehe gerade auch vor der BMW Frage (ja, es kann nur BMW sein, und max. ein 3er):


    Ich fand im E30 und E36 ja den 6-Zylinder Sound weltklasse. Kommt der heutige 6-Zylinder (gibt es ja erst im 340) da ran?
    Ich will es mir auch mal live anhören, aber wenn ihr jetzt schon abwinkt, dann brauch ich mir die Mühe im Zweifel ja gar nicht machen...

    Hallo zusammen,


    mein Chef ist so nett und spendiert mir ein neues Smartphone. An sich ist mir das Gerät vollkommen egal (das was ich brauche können eh alle gleich), da ich aber viel mit den Dingern fotografiere, habt ihr vielleicht eine Anregung?


    Ich fotografiere in der Regel in PRO - Einstellung (also alle Einstellungen nehme ich selber vor), Format RAW, damit danach in Lightroom nachbearbeitet werden kann. Ich brauche also nicht zwingend den weltbesten Algorythmus. Ich fotografiere bevorzugt Landschaft, Architektur, Lichtverhältnisse alles, vor allem gerne Sonnenuntergang / -aufgang / Dämmerung.


    Zur Wahl stehen aktuell


    Samsung Galaxy Note 8
    Huawei Mate 10


    Ich schau mir die Geräte morgen an, vor allem das Note ist ja massiv gross. Wenn jemand einen Tip noch hat, worauf ich achten muss, oder noch eine andere Alternative ins rennen schicken kann, her damit. (I-Phone ist erstmal keine Alternative, ich bin aber Argumenten aufgeschlossen :) )


    Danke Euch schonmal!