Beiträge von Raguza

    Da hast du vermutlich Recht und es gibt keine falsch getragene Uhren. Mit persönlich gefällt weder das Tragen der Uhr am rechten Arm noch das die Krone nicht zur Handfläche geht.


    Aus diesem Grund hat mich dies interessiert, ob es Tom nicht stört...;)

    Aus diesem Grund ist sie mir auch aufgefallen...:G


    Aber stört es sich nicht, das es eine Destro ist?


    Gruß Miro

    Ich war gerade in Mannheim mit meiner Frau und habe bei Wempe reingeschaut, haben diese neue 38mm Panerai für Ladies da gehabt. Ich muss sagen, ich finde sie für eine Frau wirklich extrem gelungen, vor allem in dem grauen Blatt :gut::gut:

    Ich lockte meine Frau rein, ich würde ihr gerne eine Uhr kaufen und mich freuen wenn sie sie tragen würde. Leider war ihr Kommentar: Freu Dich, 6000 Euro gespart,…sie wollte die Uhr nicht mal anprobieren .

    Ich kriege sie einfach nicht dazu, aber ich gebe nicht auf 😂🙈

    Meine Frau würde auch keine Uhr mit grauem dial und schwarzen Zeigern nehmen, auch wenn sie für uns Männer stimmig wirkt...


    Dann eher in die Richtung

    PAM01043

    Schönes Abenteuer:gut:

    Hallo Panerai Liebhaber,


    mir ist etwas interessantes aufgefallen.


    Alle S.L.C. PAMs (425 und 449) sind zwischen 2012 und 2015 produziert worden (aktueller Stand meines Wissens).


    Luminova wurde mehr oder weniger im Jahr 2005 durch Super-Luminova ausgetauscht.


    Jedoch sind alle mir bekannten 425 und 449 ausschließlich mit der Zifferblattprägung "L Swiss L" geprägt.

    Dies würde bedeuten, dass alle S.L.C. immer noch "nur" Luminova benutzten und nicht Super-Luminova.

    Eher unrealistisch, da die PAMs 47er Radis sind, und die Leuchtmasse für Sandwich dial von vielen Uhren gemeinsam genutzt werden können.


    Mein aktuelles Fazit müsste eine Kombination aus zwei Fehlern sein:

    (1)Panerai hat bei der Herstellung der Dials (ab 2011) die falsche Beschriftung bestellt, dazu noch eine (2)zu große Zahl produzieren lassen, dass auch Jahre später noch immer die Dials vom Lager genommen werden mit der falschen Angabe, (nun meine Hypothese)da die Leuchtmasse seit bestimmt 2006-2008 ausschließlich Super-Luminova anstatt von Luminova genommen wird.


    Was denken die Kenner/S.L.C. Eigentümer dazu?


    Gruß Miro