Beiträge von mrblue

    na ja, ich nenne es Glück überhaupt noch eine zu bekommen, habe ich doch damit schon seit mehren Jahren nicht mehr gerechnet. Da 3 von 5 Uhren, wie schon richtig erkannt, nicht vom Konzi stammen und die vierte bei einem anderen Konzi gekauft wurde, habe ich dort auch keine bevorzugte Behandlung und die Entwicklungen der letzten Jahre hinsichtlich Stahlmodellen ist mir offensichtlich bekannt.


    Aber ja, danke mir hat es das Wochenende versüßt ;) hoffe euch hat der faden auch wenigstens belustigt


    dass mit der Anerkennung verstehe ich aber nicht, ich bekomme doch nur, wie schon erwartet, Hohn und Spott?!

    Das ist hier ja aber ganz normal, bis sich endlich mal jemand erbarmt, die Eingangsfragen halbwegs ernsthaft zu beantworten. Also nichts für ungut liebe Kollegen

    Das war nicht das Ziel. Gewinn würde ich mit der Uhr ja so oder so machen, wenn ich sie verkaufen wollen würde.

    Ich will einfach nur wissen, ob die Uhr grade wieder verstärkt ausgeliefert wird und ich in diesem Zuge großzügigerweise eine angeboten bekommen habe, oder ob ich diesmal tatsächlich Glück hatte und nicht die Reste zum Kauf angeboten bekomme (unabhängig davon, würde ich Sie trotzdem haben wollen, weil grün)

    Ich hab keine meiner Kronen wieder verkauft... Das wäre dann Nr.5 ;)

    mich macht einfach nur stutzig, dass bald nach 5 Jahren ausgerechnet jetzt der Anruf kam.

    Ich hoffe das war jetzt verständlich

    Hallo liebe Community,


    nach (zumindest gefühlt) 5 Jahren Wartezeit kam doch tatsächlich grade der Anruf vom Konzi, dass sie endlich eine Hulk für mich haben.

    So oder so, ich hole das Teil nächste Woche zu mir... Endlich eine grüne Uhr in meiner Sammlung. :gut:


    Der Grund wieso ich den Faden eröffnet habe, ist jedoch ein anderer, da ich gerne wüsste wie hier die aktuelle Marktsituation ist.

    Kann es sein, dass grade wieder verstärkt Hulks an die Konzis ausgeliefert wurden?

    Ich hatte schon mal die selbe Situation mit der DeepSea. Kurz bevor das neue Modell kam, wurde die alte Version noch schnell verstärkt an die Konzis verschickt (auch so ca. im Februar) und in diesem Zuge habe ich Meine erhalten.

    Das würde dann für mich für ein mögliches Update oder gar die Einstellung der Hulk sprechen.

    Vielleicht hab ich jetzt auch einfach nur Glück gehabt...

    Will jetzt auch gar nicht die Gerüchteküche anheizen, aber wenn Jemand eine aktuell verstärkte Auslieferung der Hulk festgestellt habt, dann ja sicher Ihr ;)

    Damals war die Situation mit der DeepSea jedenfalls hier im Forum durchaus bekannt.


    Eine andere Uhr habe ich bei dem Konzi übrigens noch nie gekauft, falls Ihr euch über die lange Wartezeit wundert. Hab sie schon bestellt, da war sie eigentlich gar nicht so schwer zu bekommen.

    auf meine PAM01005 aus Ende 2018 +6 Jahre erhalten. Das sind sogar 9 Jahre bis Ende 2027. Da kann man ja über den Service sagen was man will, aber das ist mal ziemlich geil! Die längste Garantie die ich bei einer Uhr jemals erhalten habe

    freut mich, dass AP auch anders kann. Meine Uhr ist jetzt nach der Revi wieder bei der Revi. ca. 0,45-1 min am Tag vorlauf.

    Messung auf drr Zeiwaage ergab wohl "dass die uhr in zwei lagen" springt oder so ähnlich. Was auch immer das bedeutet. Gefällt dem AP Uhrmacher garnicht, mir noch weniger. :rolleyes:

    Sorry, dass ich das hier rein schreibe, aber alle anderen passenden Themen wurden in der Zwischenzeit geschlossen

    Bitte weiter auf dem Laufeden halten. Meine Dual Time Royal Oak ist ebenfalls zurück von der Revi und die Gangwerte scheinen mir nicht zu passen. Da es sich um eine zwei Zeiger Uhr handelt, kann ich dies jedoch nicht ganz genau bestimmen, zudem kenne ich die Toleranz für die Uhr nicht. Aber ich denke selbst mit +10s komme ich nicht hin

    na ja, ich weiß z.B. nicht was es für eine Rolle spielen soll, dass ich den Faden bereits vor 2 Jahren erstellt habe.

    Genauso albern ist es, dass mir Leute sagen "hättest du die Uhr mal zu XY gegeben", dabei habe ich die Uhr grade zu AP gegeben, weil mir die Leute hier genau dazu geraten haben.

    Ärgern tue ich mich auch über Kommentare die meinen ich wäre einfach zu geizig gewesen. Tut mir Leid, mit mehr Geld wäre nicht mehr gegangen, weil Sie das Band auch nicht für 1000€ poliert hätten.

    Genauso sehe ich die Kommentare die meinen ich hätte die Uhr so nicht annehmen sollen kritisch, da die Alternative eben gewesen wäre, dass rein gar nix gemacht wird.

    Ich kann hier nix anderes machen als das ganze so zu akzeptieren und wollte eben meiner Verpflichtung nachkommen die versprochenen Bilder einzureichen. Dass die Uhr nicht im besten Zustand ist weiß ich ja wohl selber, sonst hätte ich den Faden ja nun gar nicht erst erstellt.

    Na ja, bitte ebenfalls genau Lesen. Im Eingangspost steht, dass die Uhr noch etwas getragen wird, bis sie wirklich hin muss. Das Thema habe ich dann wieder aufgegriffen als es dann soweit war und die Fotos habe ich, wie versprochen, nachgereicht als die Uhr zurück vom Service war. Hier war ja bereits klar, dass die Beschädigungen nicht komplett entfernt werden würden.