Eure Motorräder...

  • Nachdem ich nach einem schweren Unfall meines besten Freundes eigentlich abgeschworen hatte und sich die häusliche Situation hinsichtlich Stellfläche deutlich verbessern wird, überlege ich mir doch wieder was gemütliches auf zwei Rädern zu holen. Eher für kleine Runden, keine großen Touren. Dafür hat es mir Royal Enfield Classic 500 angetan. Eher gebraucht, vielleicht auch neu die Battle Green. Gibt es denn hier Forum ein paar Enfield-Besitzer?

  • Ich bin ja immer noch mit dem Gerät unterwegs und auch recht angetan. Klar, 230ccm und 28PS lassen die Vespa zur Kanonenkugel werden....



    Aber richtig verliebt bin ich in eine andere Italienerin (wie soll es auch anders sein):


    Ducati Scrambler als 2019er Cafe Racer Version.


    Allerdings bin ich seit meiner Führerscheinprüfung vor 24 Jahren kein Motorrad mit Fußschaltung mehr gefahren... vor allem nicht über 34 PS. Vielleicht sollte ich nochmal Fahrstunden nehmen?!

  • Nachdem ich nach einem schweren Unfall meines besten Freundes eigentlich abgeschworen hatte und sich die häusliche Situation hinsichtlich Stellfläche deutlich verbessern wird, überlege ich mir doch wieder was gemütliches auf zwei Rädern zu holen. Eher für kleine Runden, keine großen Touren. Dafür hat es mir Royal Enfield Classic 500 angetan. Eher gebraucht, vielleicht auch neu die Battle Green. Gibt es denn hier Forum ein paar Enfield-Besitzer?

    Hier aus meinem Fundus

    Beim Beschleunigen wird sie langsam schneller beim Bremsen etwas schneller langsam :dance:


    Einfach nur ein Spaßmobil..


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Euch gehen die Entschuldigungen aus - uns die Zeit........

  • Die Vespa schaut klasse aus, die Ducati geht so (meine Meinung). Ist halt auch ne Ducati - viele Freunde haben große Probleme mit ihren Italienerinnen und ich bin daher weit davon entfernt mir diese Marke einmal kaufen zu wollen (obwohl ich einige Modelle sehr schön finde).

    Ja - Fahrstunden machen dann definitiv sinn denke ich...


    Viel Spaß und viel Erfolg! :hut:

  • Hallo Mike!


    Ich bin sehr zufrieden, danke der Nachfrage. Da das Motorrad im Büro steht und mir vorwiegend für Fahrten in Wien dient fährt meine Frau selten mit. Heute sind wir erstmals gemeinsam damit nach Hause gefahren und sie meinte es beginnt ihr Spaß zu machen.


    Große Reisen und selbst Tagesausflüge zu zweit werden wir wohl nicht unternehmen, also einmal abwarten wie sich das für sie entwickelt.


    Da sie viel Wert auf Mode legt habe ich ihr die Dainese Smart D-Airbag Weste vorgeschlagen, da kann sie jede beliebige Jacke darüber tragen und ist trotzdem geschützt.