Eure Motorräder...

  • Saisonabschlusstour, in Ermangelung der hier nicht vorhandenen Alpen bin ich einheimische Pässe gefahren





    Abstecher zu den Raketen


    zur Sprintwertung aufgestellt



    Besuch bei der Brauerei



    schönes Auto :G



    Getränke standen auch parat


    noch etwas Kultur an der größten Ziegelsteinbrücke Europas



    die Tour mit einem Eisbecher ausklingen lassen


  • Die Benelli Sei durfte ich nie live hören, aber die CBX und die klingt wie ein Formel 1 aus der damaligen Zeit, absolut irre, alleine wegen dem Sound bräuchte man so eine in der Garage :verneig:

  • .......die CBX war in unserer Gruppe vertreten, ein ölfressender, lahmen Eisenhaufen :G

    - sah aber gut aus und der Klang war klasse.

    Gruß

    Martin

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Euch gehen die Entschuldigungen aus - uns die Zeit........

  • Die CBX hatte ich das erste Mal in Brünn im Fahrerlager gesehen und gehört. Der Sound war fast MV like.


    Gerade in uralten Fotos gesucht-leider nur den BMW E 9 gefunden eines Fahrers und ein Bild des 911er meines Bruders

    mit dem wir damals in Brünn waren OT man vergebe mir :wink:



    Hach waren dass herrliche Zeiten. Nochmals geniessen bis Motorsport unter Strafe gestellt wird.:(

  • Hallo zusammen,


    da hier aktuell Saison-bedingt wenig los ist, gebe ich euch mal spaßeshalber einen kurzen Zwischenstand.


    Ich hatte ja berichtet, dass ich in der 2. Hälfte von Oktober die Indian Chief Dark Horse mit einem voraussichtlichen Liefertermin März/April 2022 bestellt habe.


    Am Freitag bekam ich einen Anruf von meinem Indian-Händler.

    Er bekomme zufällig in der kommenden Woche exakt die Maschine in der entsprechenden Farbe geliefert.

    Und ob ich sie sofort nehmen würde oder eher warten wolle.


    Zugegebenerweise war die Überraschung über die guten Nachricht groß.


    Ich habe um einen Tag Bedenkzeit gebeten und bin gestern zum Händler gefahren.


    Obwohl ich sehr gespannt bin und die Maschine natürlich so früh wie möglich haben möchte, habe ich mich entschieden diese Maschine nicht zu nehmen und eher auf die nächste zu warten.


    Gründe:

    - Sie würde jetzt sowieso wetterbedingt in der Garage stehen

    - Wenn, würde ich sie dann gerne doch in 2022 erst zulassen wollen

    - So gewinne ich auch Zeit mir noch zu überlegen, was ich mit der RS mache

    - Auch wenn es das Modell 2022 ist, dachte ich, vielleicht aber auch vielleicht gibt es bei einer Herstellung oder Lieferung im nächsten Jahr 1, 2 Updates. Keine Ahnung.


    Ich bekomme nächste Woche einen Anruf, um sie mir in der Farbe schwarz matt wenigstens anzuschauen. In der Farbe habe ich sie noch nicht live gesehen.


    Ich bin aber sehr gespannt. Und werde Bilder nachreichen.


    Also in diesem Sinne,

    euch allen noch einen schönen Sonntag.

  • Ich für meinen Teil habe explizit NICHT auf den "Gefällt mir"-Button gedrückt - warum?

    Gründe:

    - Sie würde jetzt sowieso wetterbedingt in der Garage stehen

    - Wenn, würde ich sie dann gerne doch in 2022 erst zulassen wollen

    - So gewinne ich auch Zeit mir noch zu überlegen, was ich mit der RS mache

    - Auch wenn es das Modell 2022 ist, dachte ich, vielleicht aber auch vielleicht gibt es bei einer Herstellung oder Lieferung im nächsten Jahr 1, 2 Updates. Keine Ahnung.

    - zu 1.) Und?

    - zu 2.) Auch das sollte kein Problem sein, auch wenn ich den Sinn nicht ganz verstehe...

    - zu 3.) Den Grund verstehe ich nicht, da sich mir der Zusammenhang nicht darstellt...

    - zu 4.) unwahrscheinlich - zum einen wird sie, wenn sie dieser Tage reinkommt, eh nach den Werksferien gefertigt worden sein. Konstruktiv tut sich also bis nächsten Herbst eh nix und alles auf Software-Ebene wird eh nachgeführt. Zum anderen ist der Hobel ja eh erst neu auf dem Markt.


    Und zu guter Letzt halte ich es aktuell für eine schlechte Idee, da jede Art von Lieferung in der Zukunft Stand heute bei ALLEN Herstellern (also nicht nur Kfz o.ä.) Glaskugellesen ist.


    Ich würde aktuell alles nehmen, was ich kriegen könnte - was ich in einem halben Jahr bekomme, wissen die Götter. Und die RS kriegst Du so oder so nächstes Frühjahr besser los als jetzt...


    Daher mein Resümee: ich gehe davon aus, dass das ein Fehler war, drücke Dir aber weiterhin die Daumen. Und Gejammer will ich dann auch keins hören...

  • Gleich nehmen und die Winterpause für Schnickschnackumbauten nutzen, die so sicher folgen werden, wir da Amen in der Kirche.


    Lenker, Rastenanlage, Sitzbank, Bling Bling etc.


    Die 2022 Modellpalette steht doch schon längst, Änderungen zum Modelljahr 2021, sofern vorhanden, sollten also schon im Internetauftritt beworben werden.


    Würde ebenfalls dazu raten die Maschine jetzt zu nehmen, sofern der Zug noch nicht abgefahren ist.