THE Panerai Reference Database - Der thread zur Datenbank =)

  • Hi zusammen,


    eine Frage an die Profis.

    Gibt es sowas auch in etwas flacher?

    Ist eine 212 und soll rund 17mm hoch sein. Auch nicht mehr als 44mm im Durchmesser.
    Bild aus Chrono24:


    Hallo Dylans,

    mein Vorschlag ist dir alle Chronos in der DB anzuschauen.
    Als ersten dir alle Uhrwerke mit Chrono-Funktion raus schreiben (z.B. P.9100, P9200, OP IV, OP V, usw.).
    Dann auf "Alle Referenzen gehen und sortieren nach Movement (der korrekte Sortierpfeil kommt nach dem Wort Movement...), dann noch alles auf einer Seite anzeigen lassen (unten auswählen, dann brauchst du nur scrollen).

    Als kurzes Feedback, mir scheinen die P.9100 dicker zu sein (z.B. PAM00614, PAM00653 usw.) , da alle Uhren mit diesem Uhrwerk ca. 18 mm dick sind.
    Die P.9200 sind immer unter 16 mm (z.B. PAM01110, PAM01111, PAM01218, PAM01303, aber mit einer ETA Basis).

    Alte Modelle mit OP Uhrwerken gibt es bestimmt auch schlanke. Da sind aber die Höhe der Uhr seltener dabei (wirst noch etwas Recherchieren müssen.... Als Beispiel ist hier mal die PAM00052 mit einem Zenith ElPrimero (sind für ihre Schlankheit auch bekannt) genannt und einem Durchmesser von 40mm.
    auch das OP XXVI bei der PAM00308 könnte eine Option sein.

    Hoffe ich konnte dir ein paar Ideen und Ansätze geben, einfach melden, wenn du noch Fragen hast.

    Gruß Miro