Rolex Gehäuserückseite durch "Iced Out" beschädigt?

  • Guten Tag liebes WATCHLOUNGE-Forum,


    ich habe mich hier bei euch registriert, da ich eine Frage zu einer Datejust 41 habe die heute bei mir eingetroffen ist. Über Geschmack/Geschmacklosigkeit von "Iced Out"-Uhren möchte ich gar nicht diskutieren, das gibts im Internet genug. :G


    Allerdings würde ich mit euch gerne mal über das angehangene Bild der Gehäuserückseite sprechen. Abgesehen davon, dass dort einige Kratzer vorhanden sind (Uhr angeboten als ungetragen) sieht man oben links deutlich diesen "Pickel" wovon unten rechts auch zwei minimale zu erkennen sind.




    Ich habe die Vermutung, dass es durch das Bohren für die Brillanten auf der anderen Seite entstanden ist, kann das sein? Habe auch einige Iced Out Uhren Inserate angesehen, dort sehen die Rückseiten allerdings normal aus.


    Nun habe ich zwei Befürchtungen:


    1) Man kann das Gehäuse wieder "schick" machen, muss dafür aber einen gewissen Betrag löhnen (Nachverhandlung über den Preis)


    2) Da das Material fast durchbohrt wurde kann man hier nicht mehr viel machen, da man ansonsten ein Loch im Gehäuse hätte. Sprich die Uhr hat schon einen massiven Schaden. :maul:


    Über eure Meinungen oder Ratschläge wäre ich sehr dankbar. :wink:


    VG

  • Ich würde gerne mal die Vorderseite sehen.


    Also wenn das ein ungetragenes Gehäuse ist, will ich nicht wissen, wie die getragen aussehen:schock:


    Gehen wir mal davon aus, dass dieses "Ding" echt ist (momentan bezweifle ich das), wäre es schon ziemlich frech, eine kaputte Uhr als "ungetragen" zu verbimmeln... Mag sein, dass sie ungetragen ist, aber zerstört ist sie trotzdem...

    Und -zack-... hat der Dirk sich wieder unbeliebt gemacht:pony:


    - Spezialist für jeden Mist -


    - Ich werde hier definitiv nicht angemessen verehrt -:holly:


    - Manchmal finde ich es echt schade, dass man Menschen nicht einfach hauen darf -:box:



  • Danke für die schnelle und rege Teilnahme hier. :-)


    Ich würde gerne mal die Vorderseite sehen.

    Hier einmal die Vorderseite (falls noch weitere/bessere Fotos von den Hörnern o.Ä. gewünscht kann ich diese morgen nachreichen).



    Sowas in Original kaufen, dann sieht die Rückseite nicht so jämmerlich aus :bgdev: .

    Sollte sich herausstellen, dass dies ein Fake ist hat ein sehr bekannter Grauhändler einen großen Imageschaden zu verantworten. :mad:

    Wenn ich viel glaube, aber ungetragen ? Niemals.

    Dachte ich mir auch. Oder der "Veredler" hat gnadenlos in der Werkstatt darauf rumgerödelt. :idee:

  • Du solltest froh sein, dass der Pickel nicht auf der Innenseite der Schließe ist - ich kann mir schon vorstellen, dass man sich damit, vor allem bei unsachgemäßem Gebrauch, die Pulsadern aufschlitzen könnte.


    Nun, die Arbeit sieht alles andere als "meisterhaft" aus. Die oberen zwei Hörner sind beschädigt, die Kerben sind gut sichtbar.


    Mich würde interessieren, wie viel so ein Teil kostet.

  • Anscheinend waren meine Andeutungen sehr transparent. ;)


    Die Reaktionen zeigen mir aber schon jetzt, dass das Teil zurück geht. Ich bin ja belehrbar und dafür hergekommen. :-)

    Ich würde ihn mal direkt anschreiben, dann sollte sich so etwas wie hier ganz schnell in deinem Sinne klären … so etwas kann er sich nicht leisten und ist eigentlich auch nicht seine Art.

  • Das hoffe ich auch, ich habe mich direkt innerhalb von 1-2h nach Lieferung per E-Mail gemeldet und Fotos übermittelt. Allerdings noch keine Rückmeldung erhalten. Werde morgen sonst versuchen mal telefonisch wen zu erreichen.



    Preislich liegt man bei diesen Uhren zwischen 16-19k - ich weiß es ist umstritten und geächtet. Mir geht es speziell bei dieser Uhr auch nicht um irgendeine Wertanlage oder ähnliches. Das ist reines persönliches Vergnügen. Dennoch erwarte ich in dieser Preisklasse bei einer 2020 unworn Uhr einen tadellosen Zustand.


    Danke für euren bisherigen Input. Die Keule für die Uhr hielt sich ja in Grenzen. Ein paar Seitenhiebe kann ich ab, gehört dazu. Aber es muss ja nicht ausarten. :D

  • Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden. Jeder will doch wissen wie es am Ende ausgegangen ist und nicht einfach, dass der Faden abreißt. ;)


    Bisher konnte ich im Internet nichts negatives zum betroffenen Händler finden (allerdings auch nichts positives). Aufgrund seiner öffentlichen Bekanntheit bin ich von absoluter Seriosität ausgegangen. Naja noch kann es sich ja in Wohlgefallen und einer Erklärung für das Dilemma auflösen.

  • Der VK hat m.M.n. nur den Fehler gemacht, die Uhr als ungetragen zu deklarieren. Der Fehler liegt ziemlich eindeutig beim "Veredler". So eine Arbeit abzuliefern ist schon recht sportlich. Gehen wir erstmal davon aus, dass der Verkäufer die Geschichte auf welche Art auch immer zu deiner Zufriedenheit lösen wird.


    Diese iced out Uhren sind halt nicht jedermanns Sache, aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich gut streiten:bgdev:

    Und -zack-... hat der Dirk sich wieder unbeliebt gemacht:pony:


    - Spezialist für jeden Mist -


    - Ich werde hier definitiv nicht angemessen verehrt -:holly:


    - Manchmal finde ich es echt schade, dass man Menschen nicht einfach hauen darf -:box:



  • Grundsätzlich ja, aber schaut sich ein Händler die Ware nicht nochmal an? Wir reden hier ja nicht von 20€ Frühstücksbrettchen, da würde eine Qualitätskontrolle im Prozess schon gut installiert sein. :G


    Und wegen des Geschmacks weiß ich Bescheid, dass ich zur absoluten Minderheit gehöre. Aber das ist okay solange es sportlich bleibt. 😜


    Vielen Dank auf jeden Fall ans Forum für die Beiträge, haben mich in einigen Dingen bestärkt und bestätigt.

  • Ich stell grad erschrocken fest...


    ... Wir können ja durchaus auch nett und sachlich:respekt::G


    Halt uns mal auf dem laufenden bitte, denn mich interessiert durchaus, wie die Nummer jetzt geregelt wird. Vor allem weil es ja aufgrund des Umbaus mit 'nem simplen Austauschgehäuse nicht getan ist...

    Und -zack-... hat der Dirk sich wieder unbeliebt gemacht:pony:


    - Spezialist für jeden Mist -


    - Ich werde hier definitiv nicht angemessen verehrt -:holly:


    - Manchmal finde ich es echt schade, dass man Menschen nicht einfach hauen darf -:box:



  • Auf seiner Webseite gibt es ja noch eine iced out Datejust. Da gibt es ein Foto, das so semi die Rueckseite zeigt.

    Gab es ein solches oder aehnliches Foto von Deiner ?

    Hast Du die Webseite gesichert ? (Screenshot)

    Viel Erfolg und wie schon mehrfach gewuenscht, keep us posted.


    P.S. : Ich finde iced out uebrigens nicht schlecht, das kann unter einem dunklen Anzug/Hemd auf brauner Haut sehr edel und schick aussehen….leider wird durch u.a. Leute, die mit Goldketten behangen sind, elfundneunzig Tattoos haben und mal eine Platte mit unverstaendlichen Hasstiraden rausgebracht haben, ein Klischee gebildet, dass sich in vielen Koepfen so oder so ähnlich eingebrannt hat.