Breitling Colt Automatic 38 mm (zu klein ?)

  • Hallo zusammen,

    ich habe diese Uhr schon seit 4 Jahren. Mit einer meiner Lieblingsuhren, da sie meine erste "hochwertige" Uhr war.

    In letzter Zeit habe ich ab und zu Kommentare bekommen, dass die Uhr wohl zu klein aussehen würde. Mir gefällt sie dennoch.


    Findet ihr 38 mm noch im Rahmen für ein Männer Handgelenk ? Und wie findet ihr die Uhr allgemein.


    Danke für eure Meinung :)



  • Hallo Mirco,


    grundsätzlich obliegt es jedem Träger selbst was angenehm für einen selbst ist, und nicht was andere für en Vogue halten.


    Mit ein bestimmender Faktor ist natürlich auch die Größe der Handgelenke. Wie es mir auf dem Bild erscheint sind Deine auch Recht schmal, und ich finde das Dir die Uhr prima steht.


    Lass Dich also nicht verunsichern und fahre die Linie welche Dir gefällt. Jeder welcher behauptet, dass dies eine Frauenuhr wäre oder nur Frauen unter 40mm tragen hat den Wandel der Zeit noch nicht kapiert.


    Fazit: der wahre Gentleman trägt unter 40 mm;)

  • ich trete dir hoffentlich nicht zu nahe, wenn ich schreibe, dass du nicht gerade ein besonders kräftiges Handgelenk hast.

    Meine das null despektierlich.


    Der von dir gezeigte Wristshot wirkt zumindest auf mich so, dass das die Maxgröße ist.

    Du könntest also m.M.n. auch gut 36er Uhren tragen.

  • ist dir wirklich wichtig, was irgendwelche Leute zur Grösse deiner Uhr sagen? Ich finde, sie passt perfekt.


    Grüsse und schönes Wochenende


    Wolfgang

    nach den Gesetzen der Physik kann die Hummel nicht fliegen - aber sie kümmert sich nicht drum und fliegt einfach :wink::wink::wink:


    “It’s better to be a warrior in a garden than to be a gardener in a war“ Bruce Lee

  • Ich finde sie passt gut an Dein Handgelenk!

    Zudem kann man aus meiner Sicht nicht wirklich sagen XXmm passt zum Mann und XXmm nicht...

    Ich habe ein relativ dünnes Handgelenk, trage aber gerne größere Uhren (z.B. 44er Superocean, 46er Navitimer) - aber auch Submariner...


    also jeder so wie er mag :) ich für mich würde z.B. keine 36er Datejust tragen - aber wie geschrieben...jeder wie er mag :G


    zudem muss man einfach immer schauen, welche Uhr wie am eigenen Gelenk wirkt (da habe ich schon oft beim anprobieren gestaunt :lupe:)


    viel Spaß im Forum :gut:

  • Uhr passt, kein Zweifel.


    Foto und Realität gehen meist nochmals stark auseinander, das wurde hier bereits schon richtig kommentiert.


    Aber ich trage die Breitling Colt Automatic A17388 in 44 mm. Zuerst am klassichen Stahlband, analog deinem. Das gefiel mir an der Uhr aber nicht, da es die Uhr bei mir am HGU von 18 nicht richtig halten konnte. Spontan kam das neue Kautschuk ran mit der verstellbaren Faltschließe.


    Nun sah die Uhr mit 44mm an meinem HGU von 18 plötzlich "wie dafür gemacht" aus (in echt nochmal anders als auf dem Bild, hier sind wir wieder beim Thema. Bin 1.85m... :hut:)


    Die Colt mit dem Kautschuk ist mittlerweile meine Sommeruhr geworden. Trage ich aufgrund der "leichten Pflege" und dem sportlichen Flair.


    Wäre eventuell noch eine Überlegung. Aber deine Uhr ist klasse....wer was anderes sagt mag entweder aus Prinzip einfach kein Breitling oder ist nur neidisch :jump:


    Gruß,


    Marcel



  • Seeeeeehr geil! So würde ich sie auch tragen :gut:


    Kommt sicherlich für meine Superocean auch noch :lupe:

  • Ich bin einerseits ein Freund von kleinen Uhren um die 40 mm, andererseits finde ich, dass eine Breitling groß sein muss.


    Zu deinem speziellen Fall muss ich sagen, dass die Uhr sehr gut zu deinem Arm passt. Lass dir nichts erzählen.:gut:

  • Ich finde die Uhr passt zu dir, lass dir nichts einreden. Ich habe KEINE Uhr >40mm. Vor 5 Jahren habe ich mir meine erste mechanische Uhr noch einmal gekauft, einen alten Chronomat und ich trage ihn mit 39mm sehr gerne