HUBLOT Neuheiten 2020 - Eure Meinungen

  • Letzte Woche in der Boutique in FFM war ich leider ne Stunde zu spät, da waren die Neuheiten wieder weg...


    Die Integrale in Titan finde ich klasse, mir fehlt nur ein bisschen Kontrast. Alles andere is out of range 😉


    Hublot bringt auch dieses Jahr wieder eine Smartwotsch 👍

  • Ach schade das wäre natürlich optimal gewesen, sie direkt persönlich mal sehen zu können :)


    man ich wünschte FFM wäre nicht so weit von mir weg, ich würde in der Boutique wohnen :G


    optisch ist die King Gold Variante auch ein Knaller (preislich natürlich sowieso ;) ) Die Keramik muss man glaube ich in real mal vor sich haben ich kann mir vorstellen das der Glanz toll aussieht :gut:


    Oh echt noch eine ?

  • Ich seh´s mal als Vorgeschmack.


    Mir gefällt die Konzentration auf die 42mm-Modelle (nachdem mir die 45er einfach zu groß sind).


    Bei den Integral -Modellen bin ich mir noch unklar ob ich die richtig gelungen finde - auf der einen Seite ja, auf der anderen Seite ..

    - das Band selber gefällt mir, hab aber keine Feineinstellung entdeckt, was ich schade finde

    - der cleanere Look durch das integrierte Band wird mir dann beim "Zifferblatt" ohne Ziffern etwas zu clean aus;


    Die Meca-10 im Spirit-Gehäuse find ich gut;


    Viele bunte Saphierglar-Varianten und Rainbow´s ... gibt sicher Kundschaft dafür, wohl am meisten direkt am Ort der Präsentation ;-)

  • Mir gefallen die Neuheiten (wie eigentlich meistens) sehr gut! Klar, Uhren wie die MP-11 sind für mich jetzt auch nicht unbedingt preislich im Range (und sowieso viel zu gross ;) ), aber dennoch genial und technisch brilliant. Vor allem, wenn man z.B. die Entstehungsgeschichte der roten Keramik kennt. In der Boutique in München durfte ich die Geschichte vom Chef des Entwicklungsteams selbst hören - eine wirklich tolle Erfahrung, dank der grossartigen Hublot-Community! :gut:


    Die integral - was soll ich sagen! Ein Meisterwerk! Und dann auch noch in 42mm!! Als ich die Titan sah, wollte ich sie gleich haben - aber nur so lange bis ich die all black-Variante sah. Liebe auf den ersten Blick! Ich habe noch immer keine Vollkeramikuhr in meiner Sammlung - die ideale Gelegenheit also! Sie ist zwar auf 500 Stück limitiert, mein Konzi konnte jedoch eine für mich ergattern, dank Bestellung unmittelbar nach der Vorstellung! Nun pocht die Vorfreude :sabber: - "im Sommer", hiess es...


    Eine der legendären "all black" wollte ich schon immer - und das verknüpft mit dieser absoluten grossartigen Neuheit... DIE Gelegenheit!


    Die Meca-10 im eckigen Gehäuse finde ich ebenfalls sehr gelungen! Generell spielt mir zu (wobei mein Geldbeutel Panik schiebt), dass die Uhren kleiner werden. Die Bigbang in gelbem Saphir (gar nicht meins) oder in Magic Gold (ein Traum...) sind beide in 42mm erhältlich! Den Asiaten mit ihren (wie ich) kleinen Handgelenken sei Dank.

    Gruss
    Marco


    "Wir schenken Ihnen ein Auto, aber wir verkaufen Ihnen einen Mythos!" - Enzo Ferrari.

  • Es gibt einfach immer viel verschiedenes an Neuheiten und auch wenn vieles vor allem preislich oder wie ne rainbow oder so auch vom stil nicht unbedingt mein fall wären ist trotzdem toll anzusehen und alles für sich sehr spannend! Bei anderen Marken sucht man da ja vergebens nach Innovation und denkt sich dann zusätzlich noch: wars das schon?


    Auch das gelbe Saphire Glas sieht mega aus, wie es in Videos bereits hieß: wie eine Hublot aus Honig :D


    Die integrale finde ich ebenfalls sehr gelungen obwohl bei hublot für mich trotzdem eine Uhr bleibt die an ein strap muss :D dennoch finde ich das band grandios und in live wird das bestimmt noch mal ein heftigerer Effekt sein :) um Meilen besser und schöner als das bracelet der unico Modelle :gut:


    Die sang bleu 2 jetzt auch mit blauem blatt auch eine traumhafte Kombi!


    Bin gespannt was noch so kommt!

  • Freue mich auf deine Bilder! Und Glückwunsch natürlich das ist echt was ganz besonderes! :verneig::gut:

  • Ich war bis jetzt einmal dort und der Empfang und die Beratung überragend! Obwohl ich , als man ins Gespräch kam, auch mein Studium erwähnte und demnach noch nicht unbedingt als Käufer in Frage komme haben sie mich trotzdem wie einen solchen behandelt, ich wurde ein bisschen durch die Geschichte Hublots geführt und konnte jedes Modell anlegen. :gut:


    Das macht für mich das Erlebnis der Marke und der Uhren einfach noch mal mehr einzigartig und besonders :gut:

  • Hallo Hublotista,

    Mal abgesehen von den in Dubai vorgestellten "Krachern", ist die Big Bang Unico Magic Gold in 42 mm schon bei jemandem hier angekommen?

    Wenn ja, gibts schon paar Bilder dazu? Die schönen Marketingfotos auf der Homepage sind ja nett, aber ich denke mal, dass die Uhr real doch etwas anders wirkt. Was meint Ihr?

  • Hallo Hublotista,

    Mal abgesehen von den in Dubai vorgestellten "Krachern", ist die Big Bang Unico Magic Gold in 42 mm schon bei jemandem hier angekommen?

    Wenn ja, gibts schon paar Bilder dazu? Die schönen Marketingfotos auf der Homepage sind ja nett, aber ich denke mal, dass die Uhr real doch etwas anders wirkt. Was meint Ihr?

    Hier im Video kann man es denke ich ganz gut sehen :) da sind auch die anderen neuheiten sehr gut vorgestellt :)


  • Hallo Hublotista,

    Mal abgesehen von den in Dubai vorgestellten "Krachern", ist die Big Bang Unico Magic Gold in 42 mm schon bei jemandem hier angekommen?

    Wenn ja, gibts schon paar Bilder dazu? Die schönen Marketingfotos auf der Homepage sind ja nett, aber ich denke mal, dass die Uhr real doch etwas anders wirkt. Was meint Ihr?

    wird nicht anders aussuchen also die Dame in 45mm :G