Eine Taucheruhr von Union

  • Ich habe hier noch nicht gefunden, daher möchte ich vorstellen:

    Union Glashütte Belisar Sport Datum---Union hat 'nen Diver.


    Automatik, Kaliber UNG-07.S1, 60 Stunden Gangreserve,

    Siliziumspirale,

    kratzfeste einseitig drehbare Lünette mit Saphirglasüberzug und geschützter Leuchtmasse,

    zwei Bänder zum Wechseln: braunes Vintage-Kalbslederband zusätzlich zum montierten schwarzem Kautschukband, Faltschließe,

    20 bar wasserdicht



    Ein großer, ansprechender Taucher. Ich finde ihn gut:gut:



    Quellen: Unionseite und Juwelier Roller Seite

  • Major Tom 1

    Konkurrenz (Mido, Hamilton, Certina, Tissot, Longines, .....) im eigenen Haus, ich glaube Das wollten sie mit Preis und Größe gerade vermeiden.

    Bei ±1k Preis sind sicher auch 1-2 Vorbesitzer vorhanden. neu sicher so 1,6k. ---oder so----:wink:



    Das Werk UNG-07.S1mit 60 Stunden Gangreserve finde ich eindrucksvoll.


    Herr Wanka (ehem Chefredakteur UM) schrieb dazu:

    Das UNG-07.Si. basiert auf dem ETA A31, einer Weiterentwicklung des ETA 2982. In der Version mit Siliziumspirale, rückerfreier Hemmung und 60 Stunden Gangreserve ist es technisch auf neuestem Stand. Die Uhrmacher von Union Glashütte fertigen die Werke selbst aus allen zugelieferten Komponenten und nehmen die Veredelungen und die Reglage vor Ort vor.


    ...dann noch der Rotor, finde ich:gut:.


  • Vielen Dank fürs Zeigen!


    Ich finde sie optisch sehr gelungen, da ausgewogen & mit sehr schönen Details wie wenig Schrift auf dem ZB, interessante Zeiger, "witzige" Krone, Datumsfenster gut gelöst, etc.!


    Einzig: Warum Kautschukflanke? Ohne fände ich Sie wirklich "klassischer"! Gibt's die auch ohne?