126603 - die Zweite

  • Eigentlich wollte ich ja als nächste Uhr wieder eine AP. Aber zum Einen gibt es dort den Chrono mit 70+ h Gangreserve, den ich möchte, nicht. Zum Anderen habe ich mich nach Berichten über enttäuschende Erfahrungen mit dem AP-Service an die Fotos der Baselworld erinnert. Und die Fotos von Sebastian im Nachbar-Thread haben mich dann endgültig am Samstag zum Groß-Konzi hier in M getrieben - ich musste mir unbedingt die neue SD Two-Tone live ansehen.


    Dort waren zunächst mal ein Haufen Leute aus aller Welt, alle wollen Sportmodelle von Rolex - egal welche. Wahnsinn. Dazwischen stand die Vitrine ... und in der Vitrine, da lag sie: einfach eine geniale Uhr! Hey, ich habe seit Jahren die DeepSea ... aber die Frage "Was will ich mit der SD in Stahl/Gold???", die Frage kam gar nicht auf. Es war klar, dass ich die Uhr brauche. Gerade war der Verkaufsberater dabei, den Asiaten vor mir auf Englisch zu erklären, dass man die Uhren erstmal vorwiegend an ortsansässige eigene Kundschaft verkaufen möchte. Sichtlich enttäuscht zog die Touristenkundschaft ab, um mich an die Vitrine zu lassen. Unser Gespräch wurde mit bayerischem Akzent geführt, mit einem Grinsen im Gesicht und um Einiges entspannter. Sogar meine Frau meinte, die Uhr wäre toll - und sie verdreht normalerweise nur die Augen, wenn es um Uhren geht - nur Herr Sch. meinte, er könne mir nichts versprechen, man müsste erstmal sehen, wann sie welche bekämen ... Um uns herum standen schon wieder mehrere Interessenten, jeder wollte die Sea-Dweller, es wurde eng und leicht unangenehnem, wir sind dann relativ schnell wieder raus.


    Gestern Morgen im Büro kam der Anruf. Herr Sch. begrüßt mich und meinte, er hätte eine Sea-Dweller für mich, gerade reinbekommen, "wahrscheinlich die erste in München". Ich war perplex. Mit dem Anruf hatte ich eigentlich erst nach meinem Ableben gerechnet, ok, vielleicht nächstes Jahr. Oder frühestens nach dem Sommer! Aber doch nicht Montag Morgen um 10! Aber so geht`s: unverhofft kommt oft! Heute abgeholt, ich bin hin und weg, und da ist sie:






    Danke für´s Teilen meiner Begeisterung :wink:

  • Meine Glückwunsch. Gute Entscheidung und - viel wichtiger - der erste Schritt in Richtung VG Uhren. :G


    Ich mag die Uhr gerne und ärgere mich, dass ich meine S/G Submariner vor Jahren getauscht habe. Weil mir die 16613 besser gefällt.


    Die Uhren (S/G insgesamt) haben an Interesse gewonnen - das mag auch an der Knappheit der Ware liegen. Früher waren die eher very special interest.


    Sie sieht nicht nur gut aus am Arm, sie ist zudem ein tolle Photoobjekt.





  • Gratuliere, wunderschöner Wecker....und die goldene SeaDweller Schrift... :love:

    Lieben Gruß,
    :hut:


    PS gibt an, mit welcher Geschwindigkeit man in die Mauer einschlägt und Nm, um wie viele Meter man sie beim Aufprall verschiebt. Der Teufel steckt immer im Detail!


    PSS gibt an, dass ALLE, von mir, auf der watchlounge.com geposteten Bilder von Tieren, Uhren, Messern, Essen, etc von MIR stammen und MIR gehören. Ich erlaube MIR diese zu benutzen und allen anderen Usern hier auf watchlounge.com sie zu zitieren :gut: 17.03.2019