Angepinnt Hanhart WL-Edition -- Zahlen Daten, Fakten als Überblick

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hanhart WL-Edition -- Zahlen Daten, Fakten als Überblick

    Threadstarter

    Hallo zusammen :wink:

    Hier in diesem Thread stehen lediglich zur Übersicht die belastbaren Fakten, um sich schnell einen Überblick über das Projekt verschaffen zu können und sich nicht durch 30+ Seiten wühlen zu müssen. ;)

    Anfangsdaten:

    Flieger, 3 Zeiger Uhr, Auflage 50 Uhren, individualisierter z.B. ZB, Gehäusebeschichtung,Deckel :verneig:

    Preislich um die 1000€

    Idee des Designs eine Anlehnung an die historische Hanhart Flyback 417ES, nicht als Chrono, sondern als 3 Zeiger Uhr.

    Basisdaten:

    Gehäusedurchmesser 42 mm
    Lünette drehbar, roter Index
    Gehäusehöhe ca. 12 mm (wird noch genau festgelegt)
    Lug-to-Lug Größe nicht mehr als 50 mm
    Super-Lumi noch etwas schwächer, nicht so stark gelb
    Minutenzeiger wird in der finalen Fassung bis zur Minuterie reichen
    Sekundenzeiger wird ebenfalls bis zur Sekundenanzeige reichen, am Ende gebogen
    Keine zusätzliche Beschriftung auf dem ZB (also kein „Made in Germany“)
    Gehäuseboden mit Gravur müssen wir uns noch festlegen
    Lieferumfang mit Glasboden und Stahlboden
    Band: Leder, Stiftschliesse
    Historisches Hanhart Logo auf dem ZB



    Bilder:








    :verneig: :verneig: :verneig:
    LG
    Bernd

    Ich weiss nicht ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

    Georg Christof Lichtenberg
  • Update zur Übersicht:

    Die Bandanstösse werden intern gerade besprochen, bitte gebt uns noch etwas Zeit bis diese engültig fest steht :gut:

    Nach Rücksprache am gestrigen Tag haben wir eine ungefähre(bitte nicht drauf festnageln) Timeline ermittelt.

    Wir würden den Finalen Entwurf gerne in der KW38 vorstellen. Bis dahin können Ideen und Verbesserungsvorschläge eingebracht werden. Wir lesen jeden einzelnen Post sehr aufmerksam :) :blume:

    In der KW 39-42 ( so lange wird die WL aber sicher nicht brauchen :bgdev: ) werden verbindliche Vorbestellungen und Anzahlung gesammelt. Wir würden eine Summe der Anzahlung von 200€ vorschlagen?

    Bis zum Ende des Jahres werden die ersten Muster entstehen :jump:

    Die Uhr wird, bedingt durch das Weihnachts- und neujahrsgedöns realistisch bis Ende Q1/2017 bei einem Übergabeevent fertig zur Auslieferung sein,definitiv vor der Baselworld :)
    LG
    Bernd

    Ich weiss nicht ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

    Georg Christof Lichtenberg
  • Threadstarter

    Hey zusammen, :wink:

    Hab gerade neue Bilder von Herrn Hall bekommen, diese Stelle ich hier und im normalen Thread ein. Hier: Info only
    Normaler Thread: Discusssion :)

    IMG_0020.JPGIMG_0021.JPGIMG_0022.JPG
    LG
    Bernd

    Ich weiss nicht ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

    Georg Christof Lichtenberg