PRE-VENDÔME ein kurzer Rückblick

  • Hallo zusammen! :wink:


    Mit den Modellen 785 und 001Q, hat PANERAI im letzten Jahr zwei Modelle vorgestellt, die an die sogenannte Pre-Vendome Zeit erinnern, also an die Anfänge in den frühen 1990er Jahren, als Uhren aus dem Hause PANERAI erstmals für den zivilen Markt hergestellt und verkauft wurden. Diese Ära begann erst 1993, also 133 Jahre nach der Gründung des Unternehmens im Jahr 1860.



    Zeit für einen kleinen Rückblick ;)




    Anfang der 1990er Jahre legte man vorerst das Augenmerk auf das Luminor Design mit dem markanten Kronenschutzbügel, das schon in den 1950er Jahren für die 6152/1 verwendet wurde.





    Lediglich das Gehäuse wurde überarbeitet und von 47mm auf 44mm verkleinert. Die 5218-201/A war geboren ;)


    Von 1993 bis zur Übernahme durch die Richemont Gruppe 1997 wurden 2.253 Uhren produziert (Quelle: http://www.paneristi.com/reference/prevendome.html).



    Also zurück ins Jahr 1993




    1993


    1993 wurden zwei Modelle vorgestellt, die Luminor "Logo" und die Mare Nostrum.






    5218-201/A "Logo" Luminor


    Prototyp: Von dieser Uhr wurden 10 Prototypen hergestellt (Nummer P001 - P010).


    Stückzahlen: Gesamt wurden 889 Stück hergestellt, davon wurden jedoch 12 Stück als SlyTech Submersible 5218-201/A, 95 Stück als SlyTech Submersible 5218-205/A und 105 Stück als SlyTech Daylight 5218-207/A umgebaut. 677 Stück wurden von Officine Panerai SpA verkauft.


    Uhrwerk: UT 6497


    Gehäuse: Edelstahl poliert


    5218-201/A blueprint


    5218-201/A

    Quelle: http://www.wristwatchphoto.com/


    5218-201/A

    Quelle: http://www.thewatchquote.com/


    5218-201/A Box



    5218-301/A Mare Nostrum


    Prototyp: Von dieser Uhr wurden 10 Prototypen hergestellt (Nummer P001 - P010).


    Stückzahlen: Gesamt wurden 990 Stück hergestellt. 50 Stück wurden als SlyTech 5218-302 und 50 Stück wurden als SlyTech 5218-304 umgebaut. 492 Stück wurden von Officine Panerai SpA verkauft. Die restlichen 398 gingen an Vendôme und wurden vermutlich alle auf eine OP 6501 (1997 - PAM 006, 007 oder 008) umgebaut.


    Uhrwerk: ETA 2801-2 mit DD 3127 Chrono Modul


    Gehäuse: Edelstahl


    Ziffernblatt: blaues Blatt, Tachymeter Skala auf der Lünette


    5218-301/A blueprint


    5218-301/A


    5218-301/A


    5218-301/A Box



    5218-202/A 1993 Marina Militare


    Prototyp: Von dieser Uhr wurden 10 Prototypen hergestellt (Nummer P001 - P010).


    Stückzahlen: Gesamt wurden 140 Stück hergestellt.


    Uhrwerk: UT 6497


    Gehäuse: PVD


    5218-202/A blueprint


    5218-202/A


    5218-202/A


    5218-202/A Box




    5218-201/A Slytech Submersible


    Prototyp: Von dieser Uhr wurden 12 Prototypen hergestellt.


    Uhrwerk: UT 6497


    Gehäuse: Edelstahl



    1994




    5218-203/A Luminor Marina


    Stückzahlen: Gesamt wurden 200 Stück hergestellt.


    Uhrwerk: UT 6497


    Gehäuse: PVD


    5218-203/A blueprint


    5218-203/A


    5218-203/A


    5218-203/A Box und Papiere




    1995




    SlyTech Submersible 5218-205/A


    Stückzahlen: Gesamt wurden 95 Stück gebaut. 57 Stück wurden von Officine Panerai SpA verkauft.


    5218-205/A blueprint


    5218-205/A


    5218-205/A


    5218-205/A Box




    5218-302 Slytech Mare Nostrum


    Stückzahlen: Gesamt wurden 50 Stück gebaut. 32 Stück wurden von Officine Panerai SpA verkauft. 18 Stück gingen an Vendôme und wurden vermutlich verkauft.


    Uhrwerk: ETA 2801-2 mit DD 3127 Chrono Modul


    Gehäuse: Edelstahl


    Ziffernblatt: blaues Blatt, Tachymeter mit km/h-Skala auf der Lünette


    5218-302 blueprint


    5218-302


    5218-302 Box und Papiere



    Angaben ohne Gewähr!
    Falls jemand mit Fotos und Daten etwas zum Thema beitragen will, einfach posten und ich pflege es ein :gut:

  • 5218-304 Slytech Mare Nostrum


    Stückzahlen: Gesamt wurden 50 Stück gebaut. 31 Stück wurden von Officine Panerai SpA verkauft. 19 Stück gingen an Vendôme und wurden vermutlich verkauft.


    Uhrwerk: ETA 2801-2 mit DD 3127 Chrono Modul


    Gehäuse: Edelstahl


    Ziffernblatt: blaues Blatt, blanke Lünette


    5218-304 blueprint


    5218-304


    5218-304


    5218-304


    5218-304 Box und Papiere

    Quelle: http://www.9maiali.com/post-th…are-nostrum-mare-nostrum/




    1996




    5218-207/A 1996 Slytech Daylight


    Stückzahlen: Gesamt wurden 105 Stück produziert. 101 Stück wurden durch Officine Panerai SpA verkauft. 5-10 (?) Stück wurden jedoch mit blauen Indizes hergestellt.


    5218-207/A blueprint


    5218-207/A


    5218-207/A Box und Papiere



    5218-207/A mit blauen Indizes (von diesem Modell wurden ca. 5-10 Stück produziert)




    1997




    5218-209


    Stückzahl: Gesamt wurden lediglich 12 Stück produziert


    Gehäuse: Edelstahl


    5218-209 blueprint



    5218-210


    Stückzahl: Gesamt wurden lediglich 2 Stück produziert


    Gehäuse: PVD


    5218-210 blueprint







    noch einmal zurück ins Jahr 1996


    Ein Modell fehlt noch, die mysteriöse 5218-218/A. Von diesem Modell wurden lediglich 5 Stück produziert. Laut diversen Quellen jedoch nie von PANERAI verkauft. Laut Paneristi wurde dieses Modell von ehemaligen Mitarbeitern aus übrig gebliebenen Einzelteilen hergestellt.


    Wer weiß ev. mehr?



    5218-218/A


    Stückzahl: Gesamt wurden lediglich 5 Stück produziert (von ehemaligen PANERAI - Mitarbeitern ?)


    Gehäuse: PVD


    5218-218A blueprint


    5218-218A

  • Da müssten wir Loris Pasetto anschreiben, er hat sich mehr als intensiv mit den PreV auseinandergesetzt.
    Was ich nicht weiß ist, sind die Mare Nostrum gleichzeitig mit der 201/A vorgestellt worden (so wie es in den Panerai Katalogen steht) oder wurden sie erst später releast?
    Ich muss mal die Bücher wälzen.

  • Martin, Dir gilt großer Dank für die Mühen! :verneig:


    Ich freue mich auf "Mehr" und werde auch mal sehen ob ich mich wenigstens indirekt noch zur Vervollständigung dienlich erweisen kann...

  • Danke, das ist ein grandioser THREAD...!!! :respekt:


    "REALLY MIND-BLOWING"... :jump:


    NUR Diese "alten Zwiebeln" von PANERAI, sind der Grund, warum ich schon immer REICH-- einheiraten-- wollte..!! :troest: :rolleyes: :G


    Bloß..., wieviel Zeit bleibt mir noch, für dieses Vorhaben..!?!?! :panfan: :erlöser:


    Wie kann man nur soooooo Uhrenverrückt sein...!!??????!! :academia: :tobi:


    Sers da Ralf

    Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu genießen:!:

    8)  :prust::rockandrolex::kaffee:

    Jean-Jacques Rousseau.