Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 28.

  • Auch erledigt, danke für den Hinweis darauf.

  • Zitat von Marco: „versteht mich bitte nicht verkehrt - das Band ist qualitativ sehr gut, nur für meinen Handgelenksumfang von 17 cm halt doch zu lang... “ Sicher, daß Du "cm" gemessen hast? Bei meinem 17 cm HGU paßt das Band absolut perfekt, nicht zu lang und kürzer dürfte es auch nicht sein.

  • Ruhig Blut Leute, zurück zur Uhr! Ja, unterschiedliche Handgelenkgrößen ergeben unterschiedliche Wertungen für das Gelieferte... Ich selbst habe einen HGU von 17 cm, daher trage ich in der Regel keine Uhren, deren Horn Zu Horn Länge über 50 mm beträgt. Im Projekt wurde zugesagt, die Länge der Uhr wäre höchstens 50 mm. Hat wohl nicht ganz hingehauen, die Länge ist nachgemessen meinerseits ca. 51 mm. Tragen kann ich die Uhr zum Glück trotzdem, da die Hörner weit genug heruntergezogen und eher fili…

  • Ich habe auch keine Trackingnummer erhalten, hatte es aber jetzt auch nicht eilig. Umso überraschter war ich als just in dem Moment als ich heute Mittag mit meiner Frau telefonierte, der Postbote klingelte und sie mir verkünden konnte, daß das Hanhart Paket da sei. So fix hatte ich eigentlich gar nicht damit gerechnet. Also denn, die Nr. 11 ist gelandet! Was für ein genialer Ticker, da stimmt alles. Nochmals vielen Dank an alle, die das ermöglicht haben

  • Hanhart Watchlounge Edition

    biggel - - Hanhart

    Beitrag

    Zitat von kronenrocker: „...Zu bedenken ist hierbei, dass wir den frühest möglichen Termin genommen haben in der Annahme, dass alle ihre Uhr nach dem langen Warten haben wollen. Ein späteres ÜbergabeEvent beinhaltet längeres Warten, womit ich selbst kein Thema hätte...... “ Auch wenn ich vielleicht etwas zu "unenthusiastisch" klingen sollte, was ist mit der Möglichkeit des Versendens der Uhr für die, die am Event nicht teilnehmen können oder wollen?

  • Hanhart Watchlounge Edition

    biggel - - Hanhart

    Beitrag

    Super, daß es nicht mehr lange dauern wird... Beim Event kann ich allerdings leider nicht dabei sein...

  • Hanhart Watchlounge Edition

    biggel - - Hanhart

    Beitrag

    Ist das geil, genau wie ich sie mir vorgestellt habe! Mail ist raus, ich kann es kaum abwarten! Vielen Dank schon mal an alle, die das ermöglicht haben!

  • Hanhart Watchlounge Edition

    biggel - - Hanhart

    Beitrag

    Was finden eigentlich manche immer an diesem Plexyzeug? Ist mir ein Rätsel... Einen Bandanstoß von 22 mm fände ich ideal, 20 mm gingen aber auch.

  • Hanhart Watchlounge Edition

    biggel - - Hanhart

    Beitrag

    Zitat von geistik: „Das Einzige, was mich am Entwurf wirklich total stört, ist der Zeigersatz. Ich dachte, der wäre wie beim Original. Das gehört mE als Hanhart-erkennungsmerkmal absolut dazu. Edit, so: s896.photobucket.com/user/Drdo…hr/CIMG6231Large.jpg.html “ Ja, das wäre der perfekte Zeigersatz. Auch die Schriftart der Ziffern ginge vintagetechnisch gesehen sicherlich passender. Aber der Entwurf sieht schon mal richtig klasse aus, Hut ab!

  • Hanhart Watchlounge Edition

    biggel - - Hanhart

    Beitrag

    Ja schade, nichts mit mal abwarten, wie es mit der genauen Größe etc. aussieht. Wenns nicht anders geht, dann bitte auf die Nachrückerliste mit mir, vielen Dank!

  • Hanhart Watchlounge Edition

    biggel - - Hanhart

    Beitrag

    Was sehen meine trüben Augen, eine Dreizeiger Flieger von Hanhart, Traum! 40 mm wären perfekt, 42 gingen auch noch. Wichtiger fände ich hier allerdings, daß die Uhr nicht zu "lang" wird, also Horn zu Horn unter 50 mm bleibt. DLC paßt meiner Meinung nach auch nicht wirklich, wäre aber kein KO Kriterium. Bin gespannt, wie eine hoffentlich bald kommende Visualisierung und die genauen Maße aussehen werden. Wenn das paßt wäre ich gern ebenfalls dabei.

  • Probleme mit Soprod A10

    biggel - - Steinhart

    Beitrag

    Schon krass, was hier bezüglich Steinhart in letzter Zeit so an Erfahrungsberichten reinkommt. So langsam bin ich ja regelrecht "froh", daß ich keine mehr in meinem Fundus habe. Allerdings muß ich der Fairness halber dazu sagen, daß ich die Tickerchen wegen Nichtgefallens und nicht wegen technischer Probleme wieder abgegeben habe...

  • Die Uhr ist wohl ein klassischer Fall für die Jungs vom Hydraulic Press Channel... youtube.com/watch?v=Qen2cS0I_aU

  • Helson Sharkdiver Bronze 40 mm

    biggel - - Geschlossene Gesuche

    Beitrag

    Hallo Freunde der gepflegten Legierung, ich bin auf der Suche nach einem reinrassigen Bronzediver mit einem Durchmesser bis maximal 42 mm bzw. einer Horn zu Hornlänge von max. 50 mm. Leider gibt es ja fast nur Bronzediver in der 45 - 48 mm Klasse, die gehen leider absolut gar nicht bei mir. Wirklich schade, da gib es einige richtig geile Klopper motz.gif Meine Idealvorstellung wäre eine 40 mm Helson Sharkdiver Bronze, eine 42 mm ist glaube ich von der Horn zu Horn Länge schon wieder grenzwertig.…

  • Für meine IWC Aquatimer bin ich auf der Suche nach dem passenden Velcro Band mit der Referenznummer IWA36516. Uhrige Grüße Björn

  • Für meine neu erstandene IWC Aquatimer bin ich auf der Suche nach dem passenden Velcro Band mit der Referenznummer IWA36516.

  • Welche Seiko tragt Ihr denn heute?

    biggel - - Seiko Markenforum

    Beitrag

    Heute wie schon die ganze Woche, das knappe halbe Pfund BFK Stahl 19212204ps.jpg Hier in einer leicht gemoddeten Variante mit vernünftigen Zeigern und Saphirglas.

  • Seiko Monster Black "beadblasted"

    biggel - - Seiko Markenforum

    Beitrag

    Hallo Gerd, super, daß Dir die Uhr so gefällt. Das neue Kautschuk steht ihr wirklich prima! Zum Thema beadblasten: einfach Rob per Mail anschreiben, für die Monster + Schließe des Kautschukbandes kostet das 25 € Aufpreis.

  • Ich hatte mal einen Oris Diver mit Kautschukband. Obwohl ich Vanille eigentlich mag, kam es mir auch nach Wochen noch fast hoch bei dem Geruch des Kautschukbandes Widerlich künstlich... Meine Damasko ist mit Kautschuk ausgestattet - völlig geruchsneutral. Ein Hirsch Kautschuk das ich habe ist ebenfalls Geruchsneutral. Die Kautschukbänder von Miro riechen leicht nach Reifen, aber nur ganz leicht.

  • Robuste Taucheruhr gesucht

    biggel - - Steinhart

    Beitrag

    Also eine Uhr mit schwarzer Beschichtung würde ich auch nicht empfehlen. Ich habe eine Ocean Vintage Military Black, da ist die Beschichtung hier und da nciht mehr astrein und exzessiv trage ich diese Uhr nun wirklich nicht. Das entsprechende Metallarmband ist in dieser Beziehung noch schlimmer, gerade der Bereich zwischen Armband und Hörner ist ordentlich abgeschliffen. DLC Beschichtung - einmal und nie wieder.